Willkommen bei der Theodor-Rogler-Stiftung, Bad Reichenhall.

Beseelt vom Bestreben diejenigen zu fördern, die ihr über viele Jahre mit der Musik Freude bereitet haben, hat die Stifterin Anneliese Rogler im Gedenken an ihren verstorbenen Mann die gemeinnützige Theodor-Rogler-Stiftung zur Förderung junger Musiker errichtet. Fast drei Jahre konnte die Stifterin noch ihre Stiftung begleiten und als Mitglied des Stiftungsrates die Aktivitäten der Stiftung gestalten. In dieser Zeit wurden bereits mehr als ein Dutzend Projekte zur Förderung junger Musiker verwirklicht oder angestoßen.

Eine Stiftung zu gründen heißt, nicht nur einen Teil seines Vermögens zu verselbständigen,

eine Stiftung zu gründen heißt, vor allem über Generationen hinweg anderen zu geben.